Sie sind hier: Selbsthilfegruppen A-Z
24.07.2017

Selbsthilfegruppen und -vereine von A bis Z


Die folgende Aufstellung gibt einen kleinen Überblick über die Vielzahl der zur Zeit in unserem Betreuungsgebiet bestehenden Selbsthilfegruppen, -vereine und -organisationen.
Genauere Informationen sind bei SEKIS zu erfragen.

 

  • A
    Adipositas (Erwachsene & Kinder)
    Aids
    Alkohol, Drogen-, Medikamentensucht
    Alleinerziehende
    Allergien
    Alzheimer-Erkrankung
    Amputierte
    Angehörige (Demenz, Inhaftierte, 
       psych. Kranke, Suchtkranke)
    Angst und Panikattacken
    Aphasie
    Arbeitssucht
    Asperger-Autismus
    Asthma
    Ataxie
    Atemwegserkrankungen
    Aufmerksamkeitsstörung (ADS /
       ADHS)
    Autismus
  • B
    Behinderung
    Bipolare Erkrankung
    Blasenfunktionsstörung
    Blindheit und Sehbehinderung
    Bluthochdruck
    Borderline
    Borreliose
    Burn Out-Syndrom
  • C
    Chronische Schmerzen
    Chronisch-obstruktive Bronchitis
    Cochlea-Implantat
    CoDA
    Colitis Ulcerosa / Morbus Crohn
  • D
    Darmerkrankungen / Darmkrebs
    Defibrillator-Träger
    Demenz
    Depressionen
    Diabetes (Erwachsene & Kinder)
    Down-Syndrom
    Dyskalkulie
  • E
    Elterngruppen
    Emotionale Gesundheit (EA)
    Epidermolysis bullosa
    Epilepsie
    Essstörungen
  • F
    Familien
    Fehlgeburt / Totgeburt
    Fibromyalgie
    Frauen
    Frühberentung
    Frühgeborene
  • G
    GBS (Guillain-Barré-Syndrom)
    Gehörlosigkeit / Schwerhörigkeit
    Gewalterfahrungen (Frauen und Männer) 
  • H
    Hämophilie
    Herzkranke Kinder
    Herz- Kreislauf- Erkrankungen
    Hirngeschädigte
    Hirntumor
    Hochbegabung
    Hochsensibilität
    Homosexualität
    Hörbehinderung / Taubheit
    Hydrocephalus
    Hyperaktivität
  • I
    ILCO / Stomaträger
    Inkontinenz
    Integration / Inklusion
  • J
    Jodallergie
  • K
    Kehlkopfoperierte
    Kinder (aus Suchtfamilien, krebskranker
       Eltern, psych. kranker Eltern)
    Körperbehinderung
    Krebserkrankungen
    Krise nach der Geburt
    Künstlicher Blasen-/
       Darmausgang 
  • L
    Lippen-Gaumen-Fehlbildung
    Lupus Erythematodes
  • M
    Macula Degeneration
    Migräne
    Missbrauchte Frauen / Missbrauchte Männer
    Morbus Bechterew
    Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa
    Morbus Recklinghausen
    Morbus Wegener / Vaskulitis
    Mukoviszidose
    Multiple Sklerose
    Muskelerkrankungen
  • N
    Neurodermitis
    Neurofibromatose
    Nierenerkrankung
  • O
    Organtransplantation
    Osteoporose
  • P
    Pankreashilfe
    Parkinson
    Pflegende Angehörige
    Plasmozytom
    Plötzlicher Kindstod
    Poliomyelitis
    Prostataerkrankungen
    Psychiatrie- Erfahrene
    Psychische Erkrankungen 
  • R
    Restless Legs
    Rett-Syndrom
    Rheuma
  • S
    Sarkoidose
    Schilddrüsenerkrankung
    Schlafapnoe
    Schlaganfall
    Schreibabys
    Schwule / bisexuelle Väter
    Sehbehinderung / Blindheit
    Senioren
    Sexueller Missbrauch
    Sexsüchtige
    Skoliose &
       Wirbelsäulenerkrankungen
    Spielsucht
    Spina bifida
    Spondylodese
    Stalking
    Sterbebegleitung
    Stillgruppen
    Stomaträger
    Stotterer
    Straffällige und Angehörige
    Sucht
  • T
    Teilleistungsstörungen
    Tinnitus
    Totgeburt / Fehlgeburt
    Transsexuelle
    Trauer
    Trennung / Scheidung 
  • U
    Übergewicht
    Übersäuerung
    Umweltgeschädigte
    Unfallopfer
  • V
    Vaskulitis / Morbus Wegener
    Venenerkrankungen
    Verwitwete und Geschiedene
  • Z
    Zöliakie
    Zwangserkrankungen

Download

Themenliste A-Z (PDF, 18 KB)
(Stand: 10-2016)


Über die Selbsthilfegruppen unseres gesamten Betreuungsgebietes informiert der Selbsthilfewegweiser:

Selbsthilfewegweiser 2016 (PDF, 1,5 MB) - aktualisierte Ausgabe

Kurzübersicht der Änderungen und neuen Gruppenbeiträge (PDF, 58 KB)

Kontaktdaten:

SEKIS
Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle e. V.
Gartenfeldstraße 22
54295 Trier

Tel.: 0651 - 14 11 80
Fax: 0651 - 99 17 688
Email: kontakt(at)sekis-trier(dot)de
 

Telefonische Sprechzeiten:

Montag: 9.00-12.00 Uhr und 16.00-19.00 Uhr
Mittwoch: 14.00-16.00 Uhr
Donnerstag: 9.00-12.00 Uhr
Freitag: 9.00-12.00 Uhr